Annäherung an die schifffahrt… so fährt man aufs meer

Jetzt buchen! Zur Buchungsanfrage

Ab EUR 120

Hier ein Erlebnis für all jene, die sich zum ersten Mal der Schifffahrt nähern und die ersten Begriffe lernen möchten oder für diejenigen, die wenig Erfahrung haben und ihre Kenntnisse auffrischen möchten.
Ziel ist es, die grundlegenden theoretischen und praktischen Kenntnisse für das sichere Steuern eines Bootes bis hin zur gänzlichen Eigenständigkeit zu vermitteln.
Der Tag sieht einen theoretischen Unterricht (am Vormittag) mit Erklärung der Bestandteile eines Bootes (Rumpfteile, Propeller, Ruder) vor; es werden die Eigenschaften der verschiedenen Motortypen gezeigt: Verbrennungsmotor, Dieselmotor, Berechnung der Reichweite in Bezug auf die Motorleistung und die restliche Kraftstoffmenge.Ein Teil des Unterrichts steht natürlich im Zeichen der Grundregeln der Schifffahrt: Ankern, Anlegen, Schifffahrtssignale, Lichter und Flaggen.
Der Ausbilder vermittelt auch Basiswissen in Meteorologie, essenziell, um mit dem Boot hinausfahren zu können, und Grundkenntnisse in Geografie und Orientierung.
Nach der Mittagspause folgt der praktische Teil. Der Ausbilder liefert die Basis für die Steuerung eines Bootes mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten indem mit Reaktionsschnelligkeit und Geschick die nötigen Manöver ausgeführt werden: An- und Ablegen, Bergen einer Person aus dem Meer, Vorbereitung auf schlechtes Wetter und Einsatz der wichtigsten Sicherheitsausrüstungen, der Brandlösch- und Rettungsvorrichtungen.

Kosten: 120,00 € pro Person
Wann: jeden Freitag von Juni bis Mitte September
Uhrzeit: 10-18
Wo: Viserba
Teilnehmer: mindestens 2 Personen 
Sprache: Italienisch und Englisch

Ab EUR 120

+0 Zusätzliche Optionen

Jetzt buchen! Zur Buchungsanfrage

Höhepunkte

In den Kosten inbegriffen: Hilfsmittel für den Kurs, ärztliche Betreuung

Route

  1. Rimini