Vermietung Surf Sup Windsurf

Jetzt buchen! Zur Buchungsanfrage

Ab EUR 18

Haben Sie es satt, still unter dem Sonnenschirm zu liegen und den üblichen Strandaktivitäten nachzugehen? Sonne, Meer und Wind sind die perfekte Kombination für eine neue sportliche Erfahrung, indem man sich mit Surfbrettern und Windsurfern ins Wasser stürzt! Wenn wir an Surfen denken, auf hawaiianisch he'e nalu (über die Wellen gleiten), kommt uns das Bild von kalifornischen Stränden, den hawaiianischen Inseln oder Australien in den Sinn, aber das kann man auch in Rimini!
Haben Sie eigentlich schon mal von SUP (Stand Up Paddle)gehört? Die Mischung zwischen Surfen und Kanufahren hat seinen Ursprung im fernen Polynesien und ist auf Hawaii weit verbreitet, aber man muss nicht so weit fahren, um es auszuprobieren! Vom Surfen übernimmt es den Stil, auf dem Brett stehend durch das Wasser zu gleiten und die Möglichkeit, auf den Wellen zu reiten, vom Kanufahren übernimmt es die Verwendung des Paddels mit allen Techniken der Gleichgewichtskontrolle und den Vorteil des manuellen Antriebs. SUP ist bei Surfern, Windsurfern und Kitesurfern beliebt, die auch bei wenig Wind auf den Wellen reiten wollen. SUP ist für jeden zugänglich, auch für die Jüngsten, da es kein spezielles sportliches Training erfordert und es  ermöglicht, Muskeln und ihr Körpergleichgewicht zu trainieren. Lesen Sie immer noch? Beginnen Sie jetzt zu surfen!

Preise:
Vermietung Windsurf 1 Std. 18 € Surf oder Sup 1 Std. 12 €
Wann: täglich ab Juni bis September.
Wo: Rimini
Sprache: Italienisch Englisch
 

Ab EUR 18

+0 Zusätzliche Optionen

Jetzt buchen! Zur Buchungsanfrage

Höhepunkte

Vermietung wie die Kurse, finden immer unter den für die gewählte Disziplin am besten geeigneten Wetter- und Seebedingungen statt
Es ist ratsam, sich vorab über die Meeresbedingungen zu erkundigen.

Route

  1. Lungomare Claudio Tintori, 12, Rimini