Romagna in einem kleinen Dorf

Zur Buchungsanfrage

Santarcangelo ist "die Tür von Valmarecchia", der ideale Ort, um das wunderschöne hügelige Hinterland zu entdecken, das sich nur wenige Kilometer von Rimini entfernt erstreckt. Sara, gebürtige Romagnaerin und Reiseleiterin, und Erika, Anthropologin und Umweltwanderführerin, werden Sie auf Ihrem Weg begleiten. Die Route, einfach und mit einem geringen Höhenunterschied, beginnt im oberen Teil des Dorfes und führt durch einen Park, der teilweise entlang des Uso-Flusses verläuft, der einst mehrere Mühlen speiste, und dann nahe der Stadtmauer hinaufsteigt. Sobald Sie das Contrade-Viertel erreicht haben, haben Sie die Möglichkeit, eine der eindrucksvollsten privaten Grotten zu besuchen. Sie gehen dann hinunter in den lebhaften Teil des historischen Zentrums, wo es Geschäfte, Lebensmittelgeschäfte, Bars und Restaurants gibt. Hier können Sie endlich
 " Hände in den Teig legen" mit einem traditionellen, speziell für Sie eingerichteten Workshop der Romagna-Küche, in dem Sie lernen, wie man Piadina macht. Alles begleitet von Geschichten über die Figur der Azdora und dem Lesen von Gedichten im Dialekt, die sich auf Santarcangelos Künstler beziehen. Schließlich können Sie typische lokale Produkte probieren.


Gebühr: 50 € Erwachsene - Kinder 30 € (6 - 13 Jahre) *
* Für diese Erfahrung beträgt das Mindestalter für die Teilnahme 6 Jahre
Wann: Jeden Mittwoch
Zeitplan: 08.45 Uhr
Wo: Piazzale Ganganelli
Teilnehmerzahl: 2 Personen
Sprache: Italienisch, Englisch und Deutsch

 

Weitere Informationen

City
Durata
Categoria Destinazione per Festività
Zur Buchungsanfrage
  • Spaziergang im Park
  • Rundgang durch die Altstadt
  • Privater unterirdischer Eingang
  • Kochworkshop, um zu lernen, wie man Piadina macht
  • Verkostung lokaler Produkte (Aufschnitt und Käse mit Gemüse, Fladenbrot, Wasser, 1 Glas Wein oder einem anderen Getränk)
  • Turnschuhe oder Trekkingschuhe werden empfohlen

VADEMECUM
Die Besuche werden bestätigt, wenn die geforderte Mindestteilnehmerzahl spätestens 24 h vor dem Besuch erreicht ist. Bei Nichterreichen der Mindestzahl wird der Besuch abgesagt. Die Belastung der bei der Buchung eingestellten Visitenkarte erfolgt nur bei Bestätigung und Aktivierung der Führung. Visitrimini behält sich das Recht vor, den Besuch aus Gründen höherer Gewalt zu stornieren. In diesem Fall werden die Teilnehmer rechtzeitig informiert und die Zahlung erstattet.
Nach dem Kauf des Tickets für die Führung kann bei Stornierung durch den Besucher keine Rückerstattung erfolgen.  Bei Annullierungen, die Visit Rimini mindestens 48 Stunden im Voraus mitgeteilt wurden Es kann ein Gutschein im Wert des stornierten Tickets bezogen werden, um den Besuch zu einem späteren Zeitpunkt zu buchen oder einen gleichwertigen Vermögenswert auf dieser Website zu buchen.

Die Teilnehmenden werden aufgefordert, sich entsprechend den Antikörperstandards mit Maske und Hygienegel zu präsentieren und den Sicherheitsabstand einzuhalten.


 

Höhepunkte

  • Tour von Itineraris
  • Besuch beim Umweltreiseleiter und Anthropologen
  • Transport nicht inbegriffen
  • Dauer ca. 6 Stunden
  • Bequeme Schuhe empfohlen
  • Route nicht empfohlen für Personen mit eingeschränkter Mobilität