Spaziergang Durch Das Fischerviertel Von Rimini (Borgo San Giuliano)

Zur Buchungsanfrage
Ein faszinierender geführter Spaziergang durch die mittelalterlich anmutenden Gässchen mit Murales, die Szenen aus Fellinis Filmen darstellen, und Geschichten über Fischer und Seefahrer und zur eindrucksvollen, über 2000 Jahre alte Tiberiusbrücke.
Zur Buchungsanfrage
Treffpunkt: Parkplatz bei der Tiberiusbrücke um 21.00 Uhr.

Höhepunkte

Hier in den Winkeln und Gässchen des Fischerviertels können Sie mit ein bisschen Hilfe vom Stadtführer das wahre Herz Riminis und seiner Einwohner entdecken.
Tauchen Sie ein in die Atmosphäre dieses alten Stadtviertels mit seinen Murales und den bunten, kleinen Häuschen der Fischer und Fuhrmänner und lassen Sie sich verzaubern durch die wahren und urigen Geschichten über seine Einwohner.

Route

  1. Ponte di Tiberio, Rimini
  2. Via San Giuliano, 16, Rimini