#Entdecken Sie Rimini

        

Entdecken Sie die besten Erlebnisse

Grand Hotel: Am Tisch mit Federico

Federico Fellini sagte immer wieder, dass "Das Grand Hotel das Märchen von Reichtum, Luxus und orientalischem Glanz sei". So dass er sich von Zeit zu Zeit zu einem exotischen und abenteuerlichen Ort verwandeln konnte, in den magischen Sommernächten seiner Jugend und Träume. Auch dem Meister sind die "Gerichte von Federico" gewidmet, die Neuinterpretation des Chefkochs des Grand Hotel in Rimini der grossen Klassiker der italienischen Küche. Wie zum Beispiel der 8- und ½ -Risotto, edle und hochwertige Rezeptur, oder wie die Fischsuppe, die so gut an Federico liebte. Preis: 75 € pro ausgeschlossener Person Wenn : täglich auf Anfrage Uhrzeit: 20 Uhr Wo : Grand Hotel Rimini Park Federico Fellini Personen: Nur mit Reservierung  

Apéro im Grand Hotel

Wusstet ihr, dass die Apéro eine uralte Geschichte hat? Ja, es stammt aus der griechischen Geschichte und aus Hippokrates, der ein Getränk verordnete, das den Appetit anregte. Sie wurde im Mittelalter in Italien (Turin) Ende des 19. Jh. in einem kleinen Laden perfektioniert, der später in Mode kam. Das Getränk, der Wegbereiter des Abendessens, wurde definitiv Apéro genannt und heute ist es ein Date. Wenn dieses Date im Grand Hotel stattfindet, wird es erst recht faszinierend: auf der magischen Terrasse des Fellinianischen Tempels, am Pool mit Klaviermusik. Ein Date, der eine unauslöschliche Erinnerung hinterlässt! Gebühr: 25 € pro Person Wann: jeden Montag, Mittwoch, Freitag und Sonntag Abend Öffnungszeiten: von 19:00 bis 21:30 Uhr Wo: Grand Hotel Nur nach vorheriger Reservierung

Erlebnisse Im Weinkeller

Einer alten Legende zufolge waren die Franziskanermönche von Santarcangelo di Romagna vor einigen Jahrhunderten große Rotweinproduzenten. Eines Tages, während eines Banketts mit einem illustren Gast, wurde der beste Rotwein des Kellers angeboten. Der Gast war begeistert und fragte sofort nach dem Namen des Weines. Nach einer anfänglichen Unsicherheit sagte ein Mönch: "Sanguis Jovis" oder "Blut des Jupiter", wobei er an die Farbe des Weins und den Namen des Hügels dachte.  Hier ist also eine besondere Verkostung in einem Weingut in der Gegend von Santarcangelo. Drei Verkostungen von Bioweinen, begleitet von einer Wurst- und Käseplatte von lokalen Erzeugern und einer Verkostung von nativem Olivenöl extra, das auf dem Weingut hergestellt wird. Preis: 16 € - 10 € Kinder (Verkostung mit Wasser oder Fruchtsäften) Wann: konsultieren Sie den Kalender, indem Sie auf BUCHEN klicken Zeitplan: um 11.00 Uhr und um 15.00 Uhr. Wo: Via Gavine 97, Santarcangelo Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen Sprache: Italienisch und Englisch  

Segeln in einem privaten Boot

Ein eigenes Boot für Sie! Ob Sie nun eine Familie sind oder eine Gruppe von Freunden, es ist ein einzigartiges Erlebnis, das nur Ihnen gewidmet ist. Mit dem Skipper vor der Adriaküste zwischen Rimini und Katholik, vor Ihnen liegt die Linie des Horizonts und am blauen Himmel die Sonne. Nehmen Sie Ihren Kurs ein und segeln Sie, bis Sie den richtigen Ort finden, um den Anker zu werfen und ins Meer zu springen. Gebühr: 400 € pro Boot (max. 10 Personen) Wann: jeden Tag Öffnungszeiten: Vormittag 8.30 - 12.30 Uhr / Nachmittag 14.00 - 18.00 Uhr Wo: Rimini Riviera Treffpunkt: East Coast Viale Ortigara 78/80 San Giuliano Rimini  

AbEUR 400
Jetzt buchen!

Das Meer in Freiheit. Beibootverleih

Es ist unmöglich, den Nervenkitzel zu beschreiben, ein paar Stunden auf See in völliger Freiheit zu leben. Wenn Sie ein Beiboot mieten, können Sie selbst navigieren und entscheiden, wo Sie landen möchten. Sie können Offshore zum Sonnenbaden einkehren, ein erfrischendes Bad nehmen und kommen zurück, wann immer Sie wollen. Praktisch und einfach zu fahren, ist das Beiboot die perfekte Lösung für eine sorgenfreie Bootsfahrt. Für die Anmietung des Beiboots ist kein Bootsführerschein erforderlich Volljährigkeit erforderlich Kaution verlangt in bar oder mit Kreditkarte Preise: Halber Tag Mai Juni September € 160 Ganzer Tag Mai Juni September € 260 Halber Tag Juli August € 180 Ganzer Tag Juli August 300 € Benzin ausgeschlossen Wann: Jeden Tag Öffnungszeiten: halber Tag um 09:00 oder 15:00 Uhr               ganzer Tag um 09.00 Uhr Wo: Treffpunkt "East Coast" Via Ortigara 80 Maximale Kapazität: 6 Personen  

AbEUR 160
Jetzt buchen!

Romantisches Picknick bei Sonnenuntergang

In der Natur spazierengehen, den Sonnenuntergang über das Meer von den Hügeln von Valmarecchia beobachten und ein Picknick mit einer magischen Atmosphäre zu genießen, ein Glas Wein oder ein Handwerk Bier nippen, bis Sie sich unter einem Sternenhimmel finden… Wenn Sie einen intimen Abend verbringen möchten, weit weg vom Chaos der Küste, das ist die Erfahrung für Sie. Der Ausflug beinhaltet die Anwesenheit eines Umweltwanderführers exklusiv für die Gruppe, der lokale Geschichten und Legenden über die Naturlandschaft erzählt. Die Route wird vereinbart und an die Bedürfnisse der Teilnehmer angepasst . Gebühr: 150 € für ein Paar (2 Personen)               260 € für zwei Paare (4 Personen)               330 € für drei Paare (6 Personen) Anfangzeit: 17.00 Uhr Wo: Treffpunkt Campana SP14, 47, Antarcangelo di Romagna RN Teilnehmerzahl: 2 Personen Sprache: Italienisch, Englisch und Deutsch

Eintauchen in das Schiffswrack Cargo

Nur 20 Meilen vor Rimini liegt das Schiffswrack, das das Dive-Planet-Team 2001 fand und das schnell zu einem beliebten Tauchziel wurde. Hier finden sich zahlreiche Marthasterias Glacialis, die grössten Seesterne des Mittelmeers, die Melonenlocken (Echinus melo), die Hummer, aber die wahren Besitzer sind die Musdee oder Mostelle, einige sind bis zu einem Meter lang. Das Wrack beherbergt auch Hunderte von Nacktschnecken und Skorpione. Großartig sind die Krebse, die sich in ihren Strukturen verstecken. Das Wrack von Anni geht von einer gewissen Vorbereitung und Erfahrung aus, da die Tiefe des Meeresbodens sehr groß ist. Der Tauchgang erfolgt flächendeckend und zeitgemäß mit Wasser Wir installieren eine 6 Mt lange Decostation mit Stange und 6 Zapfsäulen mit Nitrox 38%. Mindestpatent Deep Diver (für höhere Strukturen) Technisches Patent entsprechend der Besuchstiefe! Handschuhe, Stiefel und ein persönlicher Signalballon sind erforderlich! Gebühr 85 € Wo: Rimini Treffpunkt: Dive Planet Via Ortigara 59 San Giuliano Rimini Mindestteilnehmer: 8 Personen Abfahrt vom Dive Center 20 Meilen vor der Küste von Rimini  

Eintauchen in das Wrack des "Paguro"

Das ist der ideale Ort für Biofotografen! Paguro, ein Relikt einer Methan-Plattform, ist zu einem Schutzgebiet geworden, das Tauchern außerordentliche Begegnungen beschert. In diesen Gewässern trifft man auf die Cassiope-Qualle, die größte im Mittelmeer, aber auch auf Hummer, Galanien und Dachrinnen. Wenn Sie tiefer gehen, treffen Sie auf Seebarsche wie Makrele und manchmal auch auf Delphine. Der Dive Planet ist eine der erfahrensten Tauchzentren dieser Anlage. Er macht fast zwei Drittel aller Tauchgänge hier. Tauchen gibt es täglich und wöchentlich auch Full Day mit 2 Tauchgängen und Mittagessen an Bord. Je nach Patent können wir die Taucher auch an unbekannten Orten begleiten, wie dem "Container", dem "Trivella", der das Wrack in die Luft jagte, den vier durchdringenden Höhlen, den äußeren Ranken. Die Seite erreicht man mit einer Navigation von nur 35 Minuten. Gebühr € 70 Wo: Rimini - Bestimmungsort Ravenna Porto Corsini Treffpunkt: Dive Planet Rimini San Giuliano Via Ortigara 59 Mindestteilnehmer: 8 Abfahrt vom Dive Planet Via Ortigara 59 Rimini San Giuliano Ziel Ravenna Porto Corsini Kehre zu Rimini zurück  

Trekking zur Oase von Montebello mit Verkostung

Ein Naturerlebnis in der Naturoase und zum Schutz der Tierwelt von Montebello. Eine gemütliche Rundwanderung durch das Rimini Hinterland von der mittelalterlichen Mauer von Montebello über einen kleinen Fluss Marecchia bis zur Eremo von Saiano, in einer Ecke von Valmarecchia, aus weichen Hügeln und Felsen, Es nährt noch heute Volkslegenden und Überzeugungen. Ein für alle passender Parcours auf den vergessenen Strassen: Zum Abschluss einer Degustation im Casa Saiano : Wein und Wermut, Charcuterie, Käse, Öl. Natürliche Schönheit und Gaumenfreude in einzigartiger Verbindung. Gebühr € 65,00 pro Person Wann: Auf Anfrage Wo: Montebello und Saiano Zeitplan: Treffpunkt: Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen  

Rimini Terme: Wellness an der Adria

Ein Wellness-Angebot für Sie! Gönnen Sie sich etwas Zeit, um sich zu entspannen und sich von Stress zu befreien. Rimini Terme bietet Ihnen eine gemütliche Auszeit zu den Besitztümern des Meeres. Ein Vollsalz-Body-Scrub zur Auffrischung der Haut, ein Eintritt in biomarinische Schwimmbäder für Entspannung dank Wassertemperatur, Whirlpool und warmem Wasser und anschliessend eine Drainage-Massage. Gebühr: 60 € pro Person Wo: Rimini Terme Viale Principe di Piemonte  56 Miramare  

Archäologie in San Leo - exklusives Trekking

Wie Indiana Jones ist das eine Erfahrung auf der Suche nach den versteckten Schätzen des Valmarecchia. Maximilian, der für den Anlass Harrison Fords Kleider tragen wird, ist der Archäologe, der Sie begleiten wird, um die mysteriösen Klischees, Inschriften und "Opfergebiete" zu entdecken, die in San Leo gefunden wurden. Diese Wanderung exklusiv für Sie und Ihre Freunde, die direkt am Fuße von San Leo beginnt, führt Sie zuerst nach Tausano und zeigt eine faszinierende Naturlandschaft, entlang derer die ersten Felsmanifestationen abgefangen werden, um weiter nach Sant'Igne, einem Ort, zu gelangen mit einer starken Spiritualität. Die Wanderung endet mit einer Tour im Herzen von San Leo, wo Sie den städtischen archäologischen Park bewundern können, der kürzlich von unserem Archäologen und Führer Aigae, Massimiliano Battistini, eingerichtet und persönlich untersucht wurde. Gebühr: € 50 pro Person Zeitplan: 09.15 Uhr Mindestteilnehmerzahl: 2 Erwachsene Treffpunkt: - Parkplatz San Leo am SP 22 (vor dem Baraonda-Kiosk) Sprache: Italienisch und Englisch  

Tauchen im Pyramidenbereich

Wusstest du, dass es in Miramare "Pyramiden" gibt? Nur drei Meilen von der Küste entfernt, wurde das, was ein Ort für die Muschelzucht war, zu einer wunderschönen Tauchanlage. Hier finden sich fast alle Tier- und Pflanzenarten in Nordadria. Sie bestehen aus Stahlbetonblöcken und erinnern an die Form der Maya-Pyramiden, nach denen sie benannt sind. Mit ein wenig Aufmerksamkeit lassen sich winzige, violette Nacktschnecken beobachten, die als rosa Flabelline bezeichnet werden, Kätzchen- und Kalbseier. Es mangelt nicht an Miesmuscheln und Austern, Anemonen und Meerestomaten, Cerianthus, Ophiure und Hydrozoen, die kleine Fische wie Schlegel und Schleim beherbergen. Neben den Betonblöcken können Muggini, Saragos, Bogen, Corvinen und Kastanien zu sehen sein. Dieser Tauchgang ist für alle Arten von Patenten geeignet und hat eine Mindesttiefe von 8 Metern und eine Höchsttiefe von 13 Metern. Gebühr: 55 € Treffpunkt: Dive Planet Via Ortigara 59 Rimini San Giuliano Mindestteilnehmer: 8 Personen Abfahrt vom Dive Planet Via Ortigara Rimini San Giuliano Ankunft vor der Küste  von Miramare di Rimini und Rückkehr.  

Zwei Ghibellini in Casteldelci: Dante und Uguccione della Faggiola.

Eine Rundwanderung, inspiriert von der Freundschaft zwischen dem unbestrittenen Herrn von Castrum Illicis (Casteldelci), Uguccione della Faggiola, und dem Häuptling Poeta Dante, einem Treffpunkt zwischen Emilia Romagna, Marken und Toskana in einer authentischen und bezaubernden Landschaft. Genau in Casteldelci, 1250, wurde der berühmte Anführer Uguccione della Faggiola geboren, der Dante Alighieri beherbergen und im Gegenzug, wie Boccaccio sagte, den signierten Text der Hölle erhalten sollte. Hier erleben wir in der Nähe des Fumaiolo-Berges, wo der Tiber geboren wird, eine Landschaft, in der Grün die vorherrschende Farbe ist, reich an Wegen, Mulatteln und Wasserquellen, die den aktiven Namen " von grünem Appennin" verleihen. Gebühr: 50 € pro Person Zeitplan: 09.15 Uhr Mindestteilnehmerzahl: 2 Erwachsene Treffpunkt: La Giardinieria - Strada Giardiniera, 14 - Casteldelci Sprache: Italienisch Englisch Deutsch  

Reisen mit dem Höchsten Dichter (Heilige Eremitage La Verna) 2 Tage

Eine poetische und spirituelle Reise: Die Göttliche Komödie durfte den Ort der Hingabe schlechthin in Casentino nicht verfehlen: La Verna. Der "Crudo Sasso intra Tevero e Arno", wie Dante ihn in Canto XI von Paradiso (106 - 108) definiert. Es ist sicherlich eine Hommage an den heiligen Franziskus, der hier am 17. September 1224 die Stigmata "das letzte Siegel" erhielt, die er zwei Jahre vor seinem Tod am 4. Oktober 1226 trug. Die Route ist in eine zweitägige Reise mit etwa 7 Stunden Fußmarsch pro Tag unterteilt. Die angegebene Gebühr beinhaltet nur und ausschließlich die Begleitung des Reiseleiters. Der Aufenthalt und die Mahlzeiten liegen in der Verantwortung der Teilnehmer. 1. TAG: VERGHERETO-FRANCISCAN LA VERNA SANCTUARY Abfahrt der Exkursion: 9.00 Uhr Schwierigkeit: Schwierig (EE), ca. 18,6 km, +1250 m / -950 m Höhenunterschied Dauer: ca. 8 h Voraussichtliche Ankunft vor 17.00 Uhr Speisen und Getränke: persönliche Versorgung min. 1,5 Liter Wasser und Lunchpaket 2 TAG FAHRT FRANZISKANISCH LA VERNA-VERGHERETO Abfahrt Wanderzeit: 9.00 Uhr. Schwierigkeit: schwierig (EE), ca. 18,1 km, 650 m/-980 m Höhendifferenz Dauer: ca. 7 h. Voraussichtliche Ankunft bis 16.00 Uhr. Essen und Getränke: Persönlicher Vorrat: mind. 1,5 lt Wasser und Lunch im Beutel (Bestellmöglichkeit direkt im Santuar-Café). Es wird darauf hingewiesen, dass eine eventuelle Haftpflicht- und/oder Unfallversicherung selbstständig in Anspruch genommen werden kann. Hin- und Rückfluggebühr (2 Tage): 50 € Öffnungszeiten: 08:30 Uhr Wo: Verghereto - La Verna Treffpunkt: 8.30 Uhr - Piazza S. Michele, 9-1 - Verghereto (FC) Sprache: Italienisch Englisch Deutsch  

Santarcangelo Slow

Santarcangelo Slow

Romagna in einem kleinen Dorf

Santarcangelo ist "die Tür von Valmarecchia", der ideale Ort, um das wunderschöne hügelige Hinterland zu entdecken, das sich nur wenige Kilometer von Rimini entfernt erstreckt. Sara, gebürtige Romagnaerin und Reiseleiterin, und Erika, Anthropologin und Umweltwanderführerin, werden Sie auf Ihrem Weg begleiten. Die Route, einfach und mit einem geringen Höhenunterschied, beginnt im oberen Teil des Dorfes und führt durch einen Park, der teilweise entlang des Uso-Flusses verläuft, der einst mehrere Mühlen speiste, und dann nahe der Stadtmauer hinaufsteigt. Sobald Sie das Contrade-Viertel erreicht haben, haben Sie die Möglichkeit, eine der eindrucksvollsten privaten Grotten zu besuchen. Sie gehen dann hinunter in den lebhaften Teil des historischen Zentrums, wo es Geschäfte, Lebensmittelgeschäfte, Bars und Restaurants gibt. Hier können Sie endlich  " Hände in den Teig legen" mit einem traditionellen, speziell für Sie eingerichteten Workshop der Romagna-Küche, in dem Sie lernen, wie man Piadina macht. Alles begleitet von Geschichten über die Figur der Azdora und dem Lesen von Gedichten im Dialekt, die sich auf Santarcangelos Künstler beziehen. Schließlich können Sie typische lokale Produkte probieren. Gebühr: 50 € Erwachsene - Kinder 30 € (6 - 13 Jahre) * * Für diese Erfahrung beträgt das Mindestalter für die Teilnahme 6 Jahre Wann: Jeden Mittwoch Zeitplan: 08.45 Uhr Wo: Piazzale Ganganelli Teilnehmerzahl: 2 Personen Sprache: Italienisch, Englisch und Deutsch  

Kochen in Rimini

Bist du ein Koch-Enthusiast? Bist du in die Romagna verliebt? Wir haben was Sie brauchen! Jede Woche werden wir Ihnen die verborgenen Aspekte der gastronomischen Tradition von Rimini und die Geschichten über die Rohstoffe enthüllen, die Sie immer gegessen haben, wenn Sie an die Riviera kommen. Nicht nur das, wenn Sie den Teig in die Hände bekommen möchten, können Sie beispielsweise versuchen, die Piadina perfekt zu verteilen, anstatt zu entdecken, wie blauer Fisch gekocht wird. Im Detail lernen Sie: •             2 traditionelle Rimini-Rezepte •             wie man bestimmte Zutaten am besten behandelt •             wie man sie auswählt und wo man sie findet Jede Woche wählt unsere Köchin Andrea Poggiali die besten Rohstoffe je nach Jahreszeit und Angebot des Meeres aus und von dort aus machen wir uns auf den Weg, um die wichtigsten Rimini-Traditionen zu entdecken. Achtung: Es wird nicht nur gekocht, am Ende können wir zusammen essen und das Ergebnis genießen! Wenn Sie nach Hause zurückkehren, werden Sie Ihre Freunde und Familie in Erstaunen versetzen: Jeder wird zum Abendessen eingeladen werden! Gebühr: € 45 pro Person Zeitplan: 17.00 Uhr Wo: Rimini Agrofficina, Piazza Malatesta 21 G. Personen: mindestens 2 Personen Sprache: Italienisch und Englisch  

Snorcheln in der Baia degli Angeli

Schnorcheln wie leidenschaftlich! Hast du eine Felsenküste in der Nähe von Rimini erwartet? Das ist einer der schönsten Stellen in unserer Adria, am Fusse eines kristallklaren Naturparks und am Grund zur Hand. Eine ruhige Navigation an Bord unseres Schiffes wird es uns ermöglichen zu sehen, wie sich die Küstenlinie der Romagna bis zur Ankunft am Monte S. Bartolo verändert. Hier, in der Bucht der Engel, werden wir, angeführt von einem unserer Lehrer, entlang der Klippen entlang schnorcheln, und dann an Land gehen, in die Wüste und mit feinstem Sand. Ein einzigartiges Erlebnis für alle. Gebühr: 50 € Wann: jeden Donnerstag Zeitplan: 09.00 Uhr Wo: Rimini Ziel Baia degli Angeli Mindestteilnehmer: 10 Personen  

Kochkurs Piada

Piada ist das Grundnahrungsmittel der Romagnola-Gastronomie, das ist Kunst. In diesem Cooking Lesson zeigt Ihnen der Azdora, wie Sie den echten Piadina Romagnola mit Wurst, Käse, Salaten oder Squacqueron-Käse  und Rucola degustieren. Eine schöne Variante der Piada ist die Cassone, die Sie mit Mozzarella und Tomaten, gekochtem Schinken und Pilzen füllen können ... Sie werden Ihre Fantasie nicht verfehlen! Alle mit traditioneller Hintergrundmusik. Zum Schluss: Mittagessen oder Essen auf Piada-Basis. Preis: €40 pro Person Wann: Montag, Mittwoch und Freitag Wo: Via Gavine, 97 Santarcangelo Uhrzeit: 10.00 Uhr inkl. Mittagessen oder 15.00 Uhr mit Snack Teilnehmer: mindestens 2 Personen

Kochkurs mit der Azdora

Die Emilia Romagna, die weltweit für ihre kulinarische Tradition bekannt ist, ist ein Land voller typischer Produkte, die es zu entdecken gilt. Entdecken Sie diese mit uns durch unser spezielles Food Experience, in dem Sie eine Azdora treffen können, die Ihnen typische und traditionelle Rezepte und Küchengeheimnisse verrät und Ihnen Schritt für Schritt das perfekte handgemachte Ei-Frischgebäck wie einmal. So zaubern Sie Freunde und Verwandte mit feinen Nudeln mit Ragout und vielen weiteren Gerichten! Die Azdora lässt Sie offensichtlich nicht auf nüchternen Magen zurück. Nach dem Unterricht gibt es eine Verkostung von Tagliatelle mit Fleischsauce, begleitet von 4 ausgezeichneten Weinen und Desserts! Preis: 50 € pro Person Stunden: 10.00 oder 15.00 Uhr Wo: Via Gavine, 97 Santarcangelo Personen: mindestens 2 Personen Sprache: Italienisch und Englisch  

Riminiterme Salz Kristalle

Gönnen Sie sich einen Moment, in ein paar Stunden können Sie sich regenerieren und Energie tanken. Auf Sie warten Wasserfälle und warme Wasserstrahlen von Biomarin-Pools, Whirlpools und Blowers für eine vollständige Entspannung, Spa mit Meerblick, Sauna, Dampfbad und Entspannungsgelände. Ihre Wohlfühlstunden enden mit Salzen: Die Wärme des Salzes auf Ihrem Körper lässt Sie rundum wohlfühlen. Gebühr: 39 € pro Person *. * Kinder unter 14 Jahren sind nicht zugelassen Wo: Riminiterme Viale Principe di Piemonte 56 - Miramare di Rimini  

Radtour Rimini Romana

Ein Besuch mit dem Fahrrad zu den Orten der römischen Rimini. Ein vollständiger Besuch, um die allgemein bekannten und geschätzten Orte wie die Tiberiusbrücke, den Augustusbogen, den Domus des Chirurgen (außen), die Piazza Tre Martiri, das Amphitheater und sogar die weniger wichtigen und verborgenen Orte zu entdecken: den letzten römischen Meilenstein des Via Flaminia, die Kreuzung zwischen Via Emilia und Popilia und die Spuren des römischen Theaters. Preis: € 30 inklusive Fahrradverleih € 40 in English or Deutsch Zeit: 15.00 Uhr  Wo: Rimini Treffpunkt: Rimini Bike Park, Bahnhof Mindestteilnehmerzahl: 2 Sprache: Italienisch, English, Deustch  

Von Null bis Zdora: Frische Pasta in Romagna

Man kann in Romagna nicht über frische Nudeln sprechen, ohne mit den traditionellsten Formen zu beginnen: in erster Linie Nudeln und Hanteln. Aber nicht nur das, es gibt eine Vielzahl von Teigwaren, die wir aus dem gleichen Teigboden herausschneiden können, und die Alessandra Sfoglina kennt sie sicher alle. Was hältst du davon, die Geheimnisse einer professionellen Stripperin zu stehlen? Melden Sie sich für unsere Fachausbildung an und lassen Sie sich durch die Welt der frischen Pasta führen und ein ‘zdora-sicheres Ergebnis erzielen! Im Detail lernen Sie - die Geschichte des Nudels (Tagliatelle): die richtigen Grössen und Regeln der Tradition - wie Sie das beste Mehl wählen - Ihre Nudeln: vom Teig über den Rand bis zum Nudelholz, bis zum Schneiden - die Zutaten, um Ihren Blätterteig farbig zu machen - Nicht nur Nudeln...sondern alle weiteren Formate, die Sie aus Ihrem Blätterteig herausholen können - das rautenförmige Format – die Strohsysteme Wenn du etwas ROMAGNA-POWER mit nach Hause nehmen willst, nimm dir einen Platz im Gericht. Ihr Posten und Ihr Purple-Puff warten ein paar Stunden lang auf Spass und Tradition! Preis: 30 EUR pro Person Uhrzeit: 17:00 Uhr Wo: Rimini Personen: mindestens 2 Personen Sprache: Italienisch und Englisch  

Geheimnisvoller Santarcangelo

Ein magisches Erlebnis! Ein paar Kilometer von Rimini entfernt liegt Santarcangelo: eine bezaubernde Stadt, die die typische Struktur eines befestigten mittelalterlichen DorfSes bewahrt. Die Festung Malatesta befindet sich auf dem Hügel Giove. Es ist auch eine geheimnissvolle Stadt, da im Untergrund Hypogea antiken Ursprungs im Sandstein ausgegraben ist. Es wird auch gesagt, dass der Name des Sangiovese-Weins genau hier auf dem Giove-Hügel geboren wurde. Auf dieser Tour werden wir durch die Straßen der Stadt gehen, bis wir eine private Höhle erreichen, die zu den eindrucksvollsten von Santarcangelo gehört, die exklusiv für Teilnehmer dieser Erfahrung geöffnet ist, und schließlich eine Verkostung lokaler Produkte, begleitet von der unvermeidlichen Piadina und einem Glas Wein . Gebühr: 25 € - Reduziert 15 € (6 - 13 Jahre) Wann: Jeden Tag Startzeiten: 10:00 - 15:00 - 18:00 Uhr Wo: Treffpunkt in Arco Piazzale Ganganelli Teilnehmerzahl: 2 Personen Sprache: Italienisch, Englisch und Deutsch * Bequeme Schuhe werden empfohlen.  

Essen, trinken und geniessen

Verbringen Sie einen Tag auf dem Land inmitten von Weinreben. Ein Besuch auf dem Anwesen, um zu erfahren, wie eine alte Kunst und neues Wissen uns einen guten Wein bescheren. Und dann das Land am Tisch: Charcuterie, Käse und Strozzapreti Nudeln mit Fleischsauce, die so tief unter der Pergolata des Bauernhauses gegessen wurden. Unser Rat? Man braucht einen Strohhut, eine Kamera und gute Gesellschaft. Preis: 25 EUR pro Person Uhrzeit: 12.00 Uhr Wo: Via Gavine 97, Santarcangelo Mindestens Teilnehmer: 2 Personen Sprache: Italienisch, Englisch, Deutsch  

Verkostung und Besuch unter Weinberger,OlivenbÄumen, Tieren und Wegen

Diese Erfahrung beinhaltet einen Spaziergang auf Tenuta Saiano-Wegen zur Erkundung der landwirtschaftlichen Realität - Tiere, Weinberge und Olivenhaine - und geht dann im Weinkeller weiter. Die Erfahrung endet mit der geführten Degustation der lokalen Produkte: Wein und Wermut, Charcuterie, Käse, Öl. Preis: 30 € pro Person Wann: jeden Tag Stunden: auf Anfrage Wo: Tenuta Saiano - Via Casone, 35 Montebello di Poggio Torriana (Rimini) Teilnehmerzahl: 2 Personen

Das Spa des Meeres! Openday Riminiterme

Der einzige Thermalbad der Region, der Meer- und Thermalwasser nutzt :hier ist Rimini Terme! So beginnt Ihre Pause: gemütliches Parken, Aussicht auf den Strand von Rimini, das Lächeln des Gastgebers...und Entspannung pur. Das Openday Rimini Terme bietet Ihnen den Einstieg in die biomarinischen Schwimmbäder, wo Sie sich mit dem warmen Sprudelwasser aus dem Whirlpool, dem Spa Strandbad mit Sauna, Dampfbad und Erholungsbereich entspannen können. Und dann ist sie im Salzzimmer: das angenehme Gefühl, auf warmen Salzkörnern zu gehen, auf dem Bettchen zu liegen und tief zu atmen, indem sie über das Fenster hinausblickt. Gebühr: 25 € pro Person * * Kinder unter 14 Jahren sind nicht zugelassen Wo: Rimini Terme Viale Principe di Piemonte Miramare  

Entdecken Sie den Safran

In Pennabilli, im Gebiet von Tonino Guerra, wächst auch eine Leidenschaft für das Land und seine Produkte, die alte Traditionen und neue Genüsse bringen. Dazu gehört auch eine neue, wertvolle Kultur für den Valmarecchia: der Safran. Der Safran wird jeden Morgen ab etwa der zweiten Oktoberhälfte bis etwa die erste Novemberhälfte gesammelt, so dass die Anwesenheit im Safranfeld ab den ersten Stunden des Tages von entscheidender Bedeutung ist. Im Rahmen des Besuchs erfahren Sie, wie die Blumen geerntet werden und welche Schritte im Laufe des Jahres unternommen werden. Am Ende der Ernte treffen wir uns für einen Snack / Verkostung von süßen und salzigen Safran-basierten Produkten. Gebühr: 20 € pro Person - Kinder bis 14 Jahre 10 € Wann: von Mitte Oktober bis zur ersten Novemberhälfte Zeitplan: 09.30 Uhr Wo: Agricoltura Zafferano di Pennabilli Ca Berbece Personen: mindestens 2 Personen Italienische Sprache  

MaraMia Weinerlebnis

Besuch der wichtigsten Orte auf dem Anwesen: das Freilichtmuseum, der Weinkeller, der Wein-Tempel, der Alterungsbereich und die innere und äußere Kunstausstellung. Die Erfahrung endet mit der Verkostung der MaraMia. Ein Weinerlebnis im Tenuta Mara regt die Sinne schon vor dem Moment der Verkostung an. Ausgehend vom Park und den Kunstwerken "en plein air", weiter im Weinberg, gelangen Sie im Musikzimmer über eine bezaubernde Treppe in die "heiligen" Orte des Weins: die Tinaia, wo es sechs große Eichenfässer und die gleiche Anzahl aus Beton gibt, wobei letztere jeweils von einem anderen Künstler dekoriert wurden, was dem Ort einen absolut ungewöhnlichen Aspekt großer Inspiration verleiht. Gebühr: 25 € Wann: Jeden Tag / Samstag und Sonntag nur für Gruppen Fahrplan: ab 10.00 Uhr Treffpunkt: San Clemente di Rimini Mindestteilnehmerzahl: 2 Erwachsene Gruppen von mindestens 10 Personen Sprache: Italienisch und Englisch  

Surf, sup, Windsurfverleih

Sie sind bereits mit Wassersport vertraut, aber wollen Sie leicht reisen? Lassen Sie alles zu Hause und geniessen Sie, den Rest finden Sie direkt am Strand! Surfbretter und die brandneuen SUP stehen Ihnen je nach Ihren Bedürfnissen für einen Tag, eine Woche oder nur wenige Stunden zur Verfügung. Preise: Vermietung Windsurf 1 Std. 18 € Surf oder Sup 1 Std. 12 € Wann: täglich ab Juni bis September. Wo: Rimini Bagno 8 Lungomare Tintori. Sprache: Italienisch Englisch  

In der Surf Sup Windsurf Schule

Wie wäre es mit einem Gefühl, auf ein Surfbrett zu steigen und die Wellen zu zähmen, wie die Surfer in amerikanischen Filmen? So nah war Kalifornien noch nie, und hier kannst du dank unserer erfahrenen Lehrer die Kunst des Balancierens von Grund auf lernen. Wenn du ein olympischer Sportler bist, solltest du das Windsurfen ausprobieren, mit der Kraft des Windes, nachdem du die schnelle Drehung gelernt hast, vielleicht gleitest du über das Wasser. Wenn Sie andererseits "einen Spaziergang" auf dem Wasser bevorzugen, empfehlen wir Sup, eine neue Art, das Meer zu erleben. Auf dem Sup Board "rutschen" Sie auf dem Wasser. Wir empfehlen Ihnen, dies früh am Morgen zu tun, wenn das Meer ruhig ist, die Sonne auf das Wasser scheint und Sie den Meeresboden perfekt sehen können. Unser Lehrer-Team vom Schiffahrtszentrum Bad 8 führt Sie an und lernt nicht nur, wie man mit dem Brett und den Strömungen umgeht, sondern auch Ihren ersten Wellen zu begegnen und auf dem Board aufzustehen!.... Ein Tag wie ein Löwe! Preise: Windsurf Surf oder Sup Lektion 1 Stunde € 40 Windsurf Surf oder Sup Minikurs 3 Stunden € 110 Wann: jeden Tag von Juni bis September Zeitplan: 09.30 Uhr Wo: Rimini Bagno 8 Lungomare Tintori Sprache: Italienisch Englisch  

Öl... Geschichte einer Familie

Auf den Hügeln von Rimini gibt es einen Ort, St. Lorenzo in Monte, wo man Dinge tut, die einen besonderen Geschmack haben. Da sind Atmen, Spaziergänge und einfache Produkte eins mit der Natur. Die Fratelli Frontali stellen seit drei Generationen natives Olivenöl extra und andere Gartenprodukte her, die aus Konfitüren, Unterseiten, Tomatenpüree und Fruchtsäften hergestellt werden. Eine Geschichte, die mit Leidenschaft und Authentizität von Vater zu Sohn geführt wurde. Erleben Sie ein einzigartiges Erlebnis, spazieren Sie durch die Olivenbäume und setzen Sie sich im naturnahen Garten mit dem Duft des Lavendels hin und entdecken Sie die Geheimnisse des Hauptproduktes der italienischen Küche: das Öl. Preis: Classic Degustation 18 € - Top € 23 Degustation Wann: Montag bis Samstag Uhrzeit: 10:30 Uhr - 15:00 Uhr Wo : Via Carpi 7 P, Rimini Mindestens Teilnehmer: 2 Personen  

Rimini: Wasser, Steine, Blitze!

Ein ungewöhnlicher und alternativer Besuch. Mit Cristian Savioli entdecken wir die Geschichte von Rimini, von der Römerzeit bis Malatesta, Napoleon bis hin zu Piratenüberfällen. Auf der Suche nach Symbolen und Zeichen auf den Denkmälern der Stadt, Spuren auf den Steinen und Wänden aus undenklichen Zeiten geprägt. Zwischen Geschichten, Legenden und Mysterien in über zweitausend Jahren des Lebens in Rimini. Preis: € 12 Erwachsene 8 Kinder von 6 bis 14 Jahren Wann: Jeden Freitag Wo: Kioske Tiberius Brücke Zeit: 09.15 - 17 Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen Sprache: Italienisch

Tiberius PicNic

Der Blick auf die Brücke von Tiberio, ein grosser grüner Raum zum Entspannen und Geniessen von gutem Essen und guter Gesellschaft... Ein Picknick, wo Sie sich keine Sorgen machen müssen, wir liefern Ihnen Tischset, Besteck und...natürlich das Essen! Dein einziges Problem wird sein, dein Lieblingsmenü zu wählen, deine eigene Zeit abholen und der Rest ist Picknick! Biberius Weinkeller Aperitif Picknick 18.00 Euro: Flasche Romagna Blasen oder Rosso dei Colli di Rimini. Schnitt- und Käseplatte. Inklusive PicNic Kit bestehend aus Tischdecke, Gläsern und Besteck. Osteria de Borg Euro 26,00: Gemischte Croutons auf lokalem Brot mit frischen saisonalen Füllungen, handgemachte Tagliatelle  mit traditionellem Ragù, hausgemachte gefüllte Piada, Bratkartoffeln mit Rosmarin und Wasser La Marianna Gasthaus Euro 36,00: Meeresfrüchtesalat mit Scheiben handwerklicher Piada, handgemachte Tagliatelle mit Muscheln, gegrillte Spieße, Bratkartoffeln mit Rosmarin und Wasser   Gebühr: ab 18 € pro Person Wann: Jeden Tag ab 18 Uhr  

Weine und Geschichten aus früheren Zeiten

Ein Bauernhof von 10 Hektar, eine alte Kohlelokomotive von 1913 und ein Gleis, um sie zu beherbergen...wir möchten damit beginnen, Ihnen von den Marcosanti-Häusern zu erzählen. Das Anwesen entstand in der Mitte des 19. Jahrhunderts, als der Anwalt Pompeius Marcosanti eine Gruppe von Häusern in den Besitz nahm, die von da an, auch auf Namenskarten, als "Marcosanti Case" bekannt sind. Die Produktionsphilosophie konzentriert sich auf die Aufwertung der Weine des Gebiets, weshalb das Projekt auf die Erzeugung von Trauben der authentischsten Tradition der Romagnola ausgerichtet ist, allen voran Sangiovese, das Symbol der Weinkultur unserer Region. Ein einmaliges Erlebnis, ein Spaziergang im Weinberg und im Keller, ein Besuch der Lokomotive und eine Weinverkostung mit Möglichkeit auf Kilometer 0 lokale Produkte zu probieren. Gebühr: Klassische Verkostung 15 € - Top-Verkostung 24,50 € Wann: Jeden Tag Uhrzeit: 10:30 Uhr - 15:00 Uhr Wo : Via Chiesa di Camerano, 369 - 47824 Poggioberni Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen Sprache: Italienisch und Englisch  

Verkostung "San Valentino". Die besten italienischen Weine

“Vini San Valentino” ist ein Rimini-Unternehmen, der zu einem echten Referenzpunkt des Sektors mit großen nationalen und internationalen Auszeichnungen geworden ist. Die vier größten Trauben sind die einheimischen Rebola- und Sangiovese-Rebsorten sowie die beiden internationalen Rebsorten Cabernet Franc und Syrah. Der Besuch des Vini San Valentino ist ein Erlebnis für viele Dinge: ein Spaziergang durch die unberührte Natur mit gereiften Weinberg und jahrhundertealten Olivenbäumen, Erholung vor abwechslungsreichem Panorama, So lebhaft wie der Berg Titan und mittelalterliche Dörfer, Zeugnis einer bedeutenden und historischen Vergangenheit. Hier können Sie zwei Degu-Vorschläge ausprobieren: PREMIUM TOUR Besichtigung des Kellers und des Fasskellers mit drei Verkostungen der großen Reservate - Conte di Covignano, Vivian und Vivi. EXCELLENT  TOUR Besichtigung des Kellers und des Fasskellers und drei Verkostungen von CRU-Weinen - Terra di Covignano, Luna Nuova, Mascarin. Preis: € 15 Premium Tour - € 20 Excellent Tour pro Person Wann: von Dienstag bis Samstag Uhrzeit: Dienstag bis Freitag 10.00 Uhr und 15.30 Uhr                Samstag 10:30 Uhr Angabe: Azienda Valentino Via Tomasetta 13 - 47923 Rimini (RN) Mindestens Teilnehmer: 2 Personen Sprache: Italienisch, Englisch  

Die Nacht in Gemmano

Gemmano, eine Gemeinde im Valconca, bekannt als "Balkon der Adria" und "Stadt der Höhlen", bietet einzigartige Naturpfade. Sein Territorium, zu dem auch das bekannte Naturschutzgebiet Onferno gehört, zeichnet sich durch seine naturalistische Vielfalt aus: Wälder, Überhänge, häufige Bäche, reiche Vegetation, die sich mit bebauten Feldern abwechselt. Die Rundstrecke beinhaltet einen Besuch in einer der typischen Umgebungen der Region, die mit der Flusslandschaft verbunden ist. Kosten: 10 € Erwachsene, 5 € Minderjährige Sitzung: 20.45 Uhr - Gemmano - Via delle Fonti, 32 Schwierigkeit: mittel (E), ca. 7 km, +/- 350 m Höhenunterschied Dauer: ca. 3 Stunden Voraussichtliche Rückgabe innerhalb von ca. 24.00 Uhr Getränke: persönliche Wasserversorgung (mindestens 1,5 l). Es ist zu beachten, dass sich der einzige Wasserversorgungspunkt in der Stadt Gemmano befindet. Teilnehmer: Mindestens 8 Personen  

Eine Nacht in San Bartolo

Entdecken Sie den faszinierenden Naturpark San Bartolo. Ein unberührter Ort, an dem die Natur uns all ihre Pracht zeigt, wer weiß, ob wir die Spuren von Rehen, Dachsen, Siebenschläfern, Füchsen und Tieren finden können, die hier ihren Lebensraum gefunden haben. Wenn Sie also auf den von monumentalen Bäumen umgebenen Wegen spazieren gehen, werden Sie die Sinne schärfen und den Duft des Waldes, das Knarren der Steine unter Ihren Schuhen und das Rauschen des Meeres in der Ferne spüren. Ein Nachttrekking, das in der Dämmerung bis in die dunkelste Nacht beginnt, eine Erfahrung aus Sinnen und Empfindungen, den schönen, denen, die uns die Natur geben kann. Gebühr: 10 € Erwachsene, 5 € für Kinder von 6 bis 14 Jahren Wann: Freitag Zeitplan: 20.45 Uhr Wo: Monte San Bartolo (Pu) Teilnehmer: Mindestens 8 Personen  

Erlebnisse in der Ölmühle

Wussten Sie, dass das Olivenöl Extra Vergine aus den Hügeln von Rimini zu den besten Ölen in Italien gehört? Darüber hinaus hat die Europäische Union die geschützte Ursprungsbezeichnung (D.O.P.) "Colline di Romagna" anerkannt. Unser Öl ist bekannt für seine organoleptischen und gesundheitlichen Eigenschaften und stammt von einheimischen Sorten. Einige dieser Sorten sind etwas kräftig, schmecken aber am besten roh oder zum Kochen, für Bruschettas, Gemüse und auch für die ersten Gerichte. Entdecken Sie mit uns die Geheimnisse dieses feinen Olivenöls extra vergine. Diese faszinierende Erfahrung beginnt mit der geführten Besichtigung der Oleificio-Anlage, wo Sie Ihr Sammel-, Extraktions- und Produktionsverfahren sehen und wichtige Informationen erfahren, die Ihnen dabei helfen, die Eigenschaften und Einsatzmethoden herauszufinden. Am Schluss können Sie das native Olivenöl extra (D.O.P.) "Colline di Romagna" degustieren. Preis: 10 € (mindestens 2 Personen) Wann: Dienstag und Freitag Zeitplan: um 10.30 und 15.30 Uhr Wo: Via Statale Marecchia, 39, 47826 Verucchio RN Teilnehmerzahl: 2 Personen  

Märchenhafte Dörfer: Cesenatico

Cesenatico liegt zwischen Ravenna und Rimini. In der malerischen Altstadt, die sich harmonisch mit modernen städtischen Strukturen verbindet, kann man noch die Atmosphäre des alten Fischerdorfes atmen. Mit Cristian Savioli werden wir einen Besuch für Kinder und Familien machen: ausgehend von der Baumschule Reim von Gianni Rodari 'Das Karussell von Cesenatico', werden wir alte Ruinen überqueren, und neugierige bunte Segel beobachten. Man muss vorsichtig sein,  um nicht in geheimnisvolle Gruben zu versinken, werden wir uns in den schönsten und charakteristischsten Hafen der Emilia-Romagna verlieben. Wir werden immer noch die Überreste der Festung von Cesenatico, den Kanalhafen mit historischen Segelbooten, alten Gletschern und dem Leuchtturm treffen. Preis: € 12 Erwachsene € 8 Kinder von 6 bis 14 Jahren Wann: jeden Montag Wo: Parkplatz Piazzale della Rocca in Cesenatico Zeit: bei 21 Mindestanzahl der Teilnehmer: 2 Personen Sprache: Italienisch  

Dante in Ravenna: die Geschichte eines unfreiwilligen Reisenden

Genau in Ravenna endet Dantes Reise. Hier verbrachte er die letzten Jahre seines Lebens (1318 - 1321) Nur in Ravenna werden Sie nach Orten suchen, an denen der große Dichter lebte, und nach Orten, an die Sie sich erinnern möchten: den großen Wandgemälden in der Nähe des Hafengebiets und dann Ravenna vor 700 Jahren: In Ravenna wird man nach den Orten suchen, an denen der große Poet lebte und an die man sich erinnern möchte: die großen Wandgemälde in der Nähe des Hafens und jene in der Altstadt. Und dann die 700 Jahre alte Ravenna: der Stadtturm, Casa Traversari, die Häuser der Da Polenta, das vermeintliche Haus von Francesca, Casa Scarabigoli (wahrscheinlicher Wohnsitz des Dichters), die ehemalige Kirche von Santo Stefano degli Ulivi, wo die Tochter von Dante, Antonia, wohnte; die Kirche San Giovanni Evangelista, schließlich die berühmte "Zone der Stille", in der sich das Grab des Dichters befindet, die Kirche San Francesco mit ihrer wunderschönen überfluteten Krypta, in der sich Dante im Gebet zurückzog und in der die Beerdigung gefeiert wurde, die Franziskanerklöster und der Quadrarco von Braccioforte, ein altes Oratorium, das die "Szenografie" war, in der die Geheimnisse von Dantes Knochen stattfanden. Seine Überreste wurden hier im Zweiten Weltkrieg begraben. Beim Spaziergang, Stücken aus der Komödie und Kuriositäten, ganz zu schweigen von ein paar bescheidenen Liedern aus Ihrem Lieblingsführer :-) Preis: 12 € pro Person ;20 € für 2  8 € Jugendliche von 6 bis 14 Jahren Wann: jeden Donnerstag Uhrzeit: 09.15 Uhr Wo: Begegnung auf dem Parkplatz von Piazzale Aldo Moro (Parkplatz neben dem Bahnhof) Mindestens Teilnehmer: 2 Personen